Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Meine Bücher

 
Kontakt Vita, Datenschutz
 

Kontakt

Raimund Pousset
Handschuhsheimer Landstr. 73
69121 Heidelberg
Tel.:     06221/408080
AB/Fax: 03212-7060010
Mail: raimund@pousset.de oder: pousset@web.de

Vita

Raimund Pousset, Diplom-Pädagoge, Oberstudienrat, geb. 11.9.1946, Lehrer an verschiedenen Schultypen.

Ich arbeite heute als Oberstudienrat und Projektleitzer "Modellschulen" an der Peter-Bruckmann-Schule in Heilbronn/Neckar. An der Fachschule für Organisation und Führung unterrichte ich das Fach Supervision. Seit 1989 bin ich mit Utta Heidler verheiratet und unsere 16-Jährige Tochter Sina läßt mich das Leben wieder ganz neu von der anderen Seite erleben, wenn auch als Elternteil eher indirekt.

Zum Studium kam ich nach einer Ausbildung zum Krankenpfleger und Auslandsaufenthalt (Arbeit in einer Schweizer Psychiatrische Klinik) über den zweiten Bildungsweg. Zusätzlich zu meiner Lehrerausbildung qualifizierte ich mich durch eine Supervisions- und Psychotherapeutenausbildung (Gestalt, Psychodrama), was mir in vielen pädagogischen Situationen und für meinen Lehrstil außerordentlich half. 1972, nach einem halben Jahr Unterrichtserfahrung in einer Hauptschule zu Berlin, machte ich mein Diplom in Erziehungswissenschaft (Schwerpunkt: Sozialpädagogik) und ging für 15 Jahre in die Erzieherausbildung. Seit 1989 arbeite ich in Baden-Württemberg im Bereich der Altenpflege (Gerontologie und Aktivierung). Ein wichtiger Teil meiner pädagogischen Arbeit ist die Theaterpädagogik. Jährlich führe ich mit einer Klasse ein selbst erarbeitetes Stück für die Fachöffentlichkeit des Kreises auf.

Überlebt habe ich in der Schule vielleicht nur, weil ich fast ausschließlich in der Berufs- bzw. Erwachsenenbildung praktiziert habe. Vielleicht auch, weil ich nicht nur in der Schule gelebt habe, sondern mir der Wind auch sonst ein bißchen um die Ohren geweht hat, z.B. lebte ich 1986/87 ein Sabbatical-Jahr in Kenya. Von hier brachte ich das Buch „Lawinos Lied. Ocols Lied“ des ugandischen Autors Okot p´Bitek mit, das ich beim Peter-Hammer-Verlag übersetzt habe.

Vieles von dem, was mir durch den Kopf ging, gab ich in Geschichten (Bilderbuch „Ich trau mich fast alles“ mit dem Kanadier Werner Zimmermann), Fach- und Sachbüchern, Unterrichtsmaterialien, Übersetzungen, Hörspielen („Timo“ bei der „Deutschen Grammophon“), einem Familien-Grusical („Geisterflug“ mit Gordon Kember - Komposition) oder Kinderliedern („Zwei Eier auf dem Weg zur Pfanne“ mit Klaus W. Hoffmann) weiter. Mein Bestseller ist mit 188.000 Exemplaren das Buch „Fingerspiele und andere Kinkerlitzchen“ bei Rowohlt. 2000 kam bei Eichborn (Frankfurt) mein schulkritisches Buch „Schafft die Schulpflicht ab!“ auf den Markt, in dem ich mich für die Bildungspflicht an deutlich mehr freien Schulen einsetze. 2001 erschienen ebenfalls bei Eichborn die Elterratgeber „Garantiert aufs Gymnasium“ und „Mit dem Kind ins Internet“.

Im Frühjahr 2002 kam im Beltz-Verlag mein Handwörterbuch für Ausbildung und Praxis „ Altenpflege kompakt“ heraus, für dessen neunzehnköpfiges Autorenteam ich als Herausgeber zeichne

Im Frühjahr 2006 kam als jüngstes Produkt ebenfalls  im Beltz-Verlag das vorn mir herausgegebene "Beltz-Handwörterbuch für Erzieherinnen und Erzieher" heraus. 2007 wurde das Buch im Cornelsen-Verlag übernommen.

2018 erschien im Springer-Verlag "Senizid und Altentötung - Ein überfälliger Diskurs".

 

Datenschutzerklärung

zur privaten Website www.pousset.de

E-Mail: info@pousset.de

Website: www.pousset.de

Kontakt Datenschutzbeauftragter: Raimund Pousset

E-Mail: datenschutz@pousset.de

 
 

 

Grundlegendes

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber  informieren.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben trotz unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) keine Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese auch nicht als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab.

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet keine Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Die Website bietet keine Möglichkeit über ein Kontaktformular Beiträge und Kommentare zu hinterlassen.

Google Analytics

Diese Website nutzt keine Optimierung und Analyse des Online-Angebots im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird.

Nutzung von Social-Media-Plugins von Facebook

Diese Website verwendet kein Facebook-Social-Plugin, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird.

Newsletter-Abonnement

Der Websitebetreiber bietet Ihnen keinen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@pousset.de